MIC III / MIC III A

Die 3. Stufe baut auf MIC II (gültiges MIC II-Zertifikat muss vorliegen) auf und stellt die höchste MIC-Qualifikation dar. Es gibt zwei Möglichkeiten, diese zu erreichen und beide Qualifikationen sind gleichwertig.  Bei MIC III A steht das A für Ausbildungstätigkeit. Beide Qualifiaktionen spiegeln mit hohen nachzuweisenden Operationszahlen und dem anspruchsvollen operativem Spektrum den Spezialisten in der gynäkologischen Endoskopie wider, der auch komplexe laparoskopische Eingriffe sicher und routinemäßig beherrscht. Die Berichte dürfen max. 5 Jahre alt sein. 

Wenn Sie sich re-zertifizieren lassen wollen, finden Sie die Informationen hier. 

Die Voraussetzungen zum Erwerb MIC III und MIC III A finden Sie hier.

​Die Namen der Patientinnen müssen in den OP-Berichten / Listen geschwärzt bzw. unkenntlich gemacht werden. Anträge können nur noch digital eingereicht werden. 

Der Skills Test kann auf dem AGE-Kongress in Saarbrücken absolviert werden. 
*Sonderregelung Kongresse 2022 und 2023: 1. Teilnahmebescheinigung vom AGE-Kongress plus 3 weitere Kongresse oder 2. Teilnahmebescheinigungen von 4 Kongressen (statt ursprünglich 5). Bei Option 2 bleibt der Nachweis des AGE-Kongresses verpflichtend und kann in 2024 nachgereicht werden. Die Sonderregelung gilt bis zum AGE-Kongress 2024. Ab dem Jahr 2024 müssen wieder fünf Veranstaltungen nachgewiesen werden, s. jeweils aktuelle Regelungen. 

 

Re-Zertifizierung MIC III und III A

Wir empfehlen, die Rezertifizierung vor Ablauf des 5. Jahres einzureichen. Hierzu benötigen Sie diese Unterlagen.

ACHTUNG: Wenn die Erst-Zertifizierung nach MIC III, die Re-Zertifizierung erstmalig nach MIC III A erfolgen soll, müssen die alle Kriterien zur Ausbildungstätigkeit und Tätigkeiten zur Förderung der Weiterentwicklung der gynäkologischen Endoskopie erfüllt und nachgewiesen werden. 

MIC III Senior

Sie haben sich bereits 2 x rezertifiiziert? Dann haben Sie die Möglichkeit, sich nach diesen Kriterien zu rezertifizieren. Die AGE trägt damit Ihrer langjährigen Expertise über mind. 15 Jahre Rechnung.