Start der Webinar-Serie "Operative Gynäkologie" am 3. Februar 2021

Die erfolgreiche Webinar-Serie "Operative Gynäkologie" der Universitätsfrauenklinik Freiburg in Kooperation mit der Universitätsfrauenklinik Homburg wird in 2021 fortgesetzt.

Unter der wissenschaftlichen Leitung von I. Juhasz-Böss und E. F. Solomayer findet von 18 - 19.30 Uhr jeden 1. Mittwoch im Monat von Februar bis Dezember 2021 eine Veranstaltung statt. Neben einem Video gibt es ein kurzes Update, die Moderation übernehmen die wissenschaftlichen Leiter im Wechsel. Die Reihe findet 2021 unter der Schirmherrschaft der AGE statt und es ist eine große Freude, dass viele Beiratsmitglieder sich aktiv in das Programm eingebracht haben. 

Am Mittwoch, 3. Februar, um 18 Uhr geht es um die Themen "Roboter in der Gynäkoonkologie / Fertilitätserhalt beim Zervixkarzinom"

Das Programm des Serie finden Sie hier. Die Teilnahme ist kostenlos, eine Anmeldung ist erforderlich und gilt für alle Veranstaltungen bis zum Ende des Jahres. Sie können sich gleich hier registrieren.